Neue Funktionen bei der KWH

Nachlass­bearbeitung mit der Konto­wechselhilfe

Wir von fino entwickeln unsere Produkte stetig weiter – immer mit dem Ziel, Bankberater bestmöglich zu unterstützen und Zeit für das Wesentliche zu verschaffen: Die persönliche Beratung! 
Ab sofort vereinfacht die fino-Kontowechselhilfe für Sie auch die fristgerechte Nachlassabwicklung.

nachlassbearbeitung kontowechselhilfe

Nachlasskontowechsel - einfach & fristgerecht

Nachlass­abwicklung über die Konto­wechsel­hilfe

Ab sofort unterstützt fino Sie und Ihre Bank auch bei der Bearbeitung von Nachlassfällen. Diese sind ebenso wie der Kontowechsel an die gesetzlichen Fristen des Zahlungskontengesetz gebunden. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Nachlassfälle über eine neue Option direkt im Tool zu erstellen und abzuwickeln. Dabei beachten wir natürlich jeden Aspekt des Zahlungskontengesetzes und haben die Fristen für Sie im Blick. So haben Sie mehr Zeit für das Wesentliche – die persönliche Beratung Ihrer Kunden! 

Sie sind neugierig geworden und möchten gerne mehr erfahren?

Dann schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit dem Team von fino-Kontowechsel. Wir beraten Sie gerne!

LP-KWH-screens

Kontowechselhilfe & Nachlass

Vorteile auf einen Blick

Bei Abwicklung eines bankinternen Nachlassfalles erhält der Erbe eine neue IBAN und Sie als Bank sind angehalten, die Zahlungspartner darüber zu informieren. Überlassen Sie das einfach uns und sparen Sie 95% des Backoffice-Aufwands.

Findet durch einen Nachlass ein Bankenwechsel statt, unterliegt dieser dem ZKG und den damit verbundenen Fristen & Pflichten. Die Kontowechselhilfe unter­stützt Sie dabei, die not­wendigen Dokumente, wie z. B. Erbschein und Rechtsnachfolge, an die Fremdbank zu übermitteln.

Über die fino-Kontowechsel­hilfe haben Ihre Mitarbeiter stets den Überblick über alle Aufträge. Um noch schneller Zugriff auf die relevanten Daten zu haben, lässt sich die detaillierte Über­sicht bequem nach Vorgang filtern. So behalten Sie alles im Blick!

Noch mehr Features für Ihre Unterstützung – die Kontowechselhilfe-PostBox

WEIL SIE BESSERES ZU TUN HABEN:
DIE KWH-POSTBOX

Immer mehr Banken senden Ihre Umsatzlisten beim Konto­wechsel per Post an die neue Bank des Kunden. Das führt bei dem aufnehmenden Institut zu hohen Aufwänden, z. B. durch Sortierung, Einordnung und Weiterverarbeitung der ZKG relevanten Dokumente. Mit der
KWH-PostBox von fino unter­stützen wir Sie dabei, Ihre internen manuellen Aufwände im Backoffice deutlich zu verringern.

Ab sofort bieten wir Ihnen eine Post­adresse an, die Sie als Bank in das Interbankenband für die Kontowechselhilfe eintragen können. Alle dort ein­gehenden Dokumente werden automatisch digitalisiert und in den Regel­prozess von
fino weitergeleitet.

So sparen Sie mit der KWH-PostBox viele Kapazitäten im Backoffice ein und senken gleichzeitig das Fehlerpotenzial bei der manuellen Be­arbeitung auf Null. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kunden – die KWH-PostBox kümmert sich um den Rest!

KWH-PostBox - unser Versprechen:

WENIGER AUFWAND, #MOREYOU

Sparen Sie Zeit & Kapazitäten und nutzen Sie diese für wichtigere Aufgaben.
Die KWH-PostBox von fino nimmt Ihnen den Aufwand ab!
Immer fristgerecht dank KWH-PostBox:
Durch die direkte Bearbeitung der Dokumente bei fino, ist die Einhaltung der Fristen nach ZKG sichergestellt.
In jeder manuellen Bearbeitung steckt der Fehlerteufel: Senken Sie durch die automatische Digitalisierung via KWH-PostBox Ihr Fehlerpotenzial auf Null.
fino schreibt Sicherheit groß: Wir nutzen Rechenzentren in Deutschland, die nach Bankenstandards (PCI-DSS) sowie IT-Sicherheitsstandards (ISO 27001) zertifiziert sind.